User-ID

Passwort







Ecards




WWF, Klimaschutz, Artenschutz

Naturstrom ├ľkostrom regenerative Energie

FAQ 19.02.2017 


Hier findet ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Falls du hier keine Antworten findest, benutze einfach den Support !

[ Allgemeines | Login | Konfiguration | Templates | Statistik ]


 Allgemeines Zum Seitenanfang 

F: Was kostet die Nutzung des Grußkartensystems von Ecards4U?
A: Ecards4U wird über jugendfreie Werbung finanziert, ist deshalb für den Benutzer kostenlos und wird es auch bleiben!

F: Ich habe erst seit kurzer Zeit eine eigene Homepage. Ist es für mich als Anfänger sehr schwierig, das Grußkartensystem von Ecards4U auf meiner Homepage einzubauen?
A: Falls du schon mal mit HTML-Code in Kontakt gekommen bist, dürfte es kein Problem für dich sein, den Grußkarten-Code in deine Seite einzufügen; unter Anleitung / Grußkartencode findest du zudem eine Anleitung, wie's funktioniert. Auch die Anmeldung ist unkompliziert und auf 5 Minuten erledigt. Solltest du dennoch auf Probleme stoßen, werden wir dir gerne helfen, dein System zum Laufen zu bekommen; benutze in diesem Fall einfach den Support, der allen registrierten Nutzern kostenlos zur Verfügung steht!

F: Wo finde ich bei Ecards4U die Grußkartenmotive, die ich als Karten auf meiner Homepage anbieten kann?
A: Ecards4U bietet selbst keine Motive an - du kannst deine eigenen Motive verwenden, ohne diese vorher alle einzeln anmelden zu müssen. Gib in der Konfiguration einfach den Pfad zu deinen Motiven an; den Code zum Einbauen in deine Homepage findest du anschließend unter Anleitung / Grußkartencode.

F: Ich habe leider keinen Webspace für meine Bilder. Was nun?
A: Im Internet gibt es eine ganze Reihe von kostenlosen Webspace-Anbietern, einfach bei Google nach "Webspace kostenlos" suchen.

F: Kann ich das Aussehen der Grußkarten-Seiten beeinflussen?
A: Die Grußkarten-Seiten sowie der Text für die Benachrichtigungs-Mails kann über HTML-Templates völlig frei gestaltet werden; hierzu sind natürlich fortgeschrittene Kenntnisse in HTML notwendig. Wenn keine eigenen Templates verwendet werden, werden standardmäßig die Templates von Ecards4U verwendet, die im Design neutral gehalten sind.

F: Gibt's das Grußkarten-System auch in anderen Sprachen?
A:

Ja, allerdings muss man in diesem Fall Gebrauch von den Templates machen (siehe Template-Verwaltung). Diese können dann in eine andere Sprache übersetzt werden. Die Beschriftung der Sende- und Vorschau-Schaltflächen im Template create.html muss dabei UNBEDINGT wie folgt lauten (Groß- und Kleinschreibung beachten!):

Englisch
Preview statt Vorschau,
Send od. send card statt Karte abschicken

Niederländisch
Voorbeeld statt Vorschau,
Kaart versturen statt Karte abschicken

Italienisch
Anteprima statt Vorschau,
Spedisci cartolina statt Karte abschicken

Türkisch
Gor statt Vorschau,
Gonder
statt Karte abschicken

Polnisch
Podglad statt Vorschau,
Wyslij kartke statt Karte abschicken

Spanisch
Inspección statt Vorschau,
Envíe La Tarjeta statt Karte abschicken

Auf Wunsch nehmen wir natürlich auch gerne andere Sprachen auf. Sende uns hierfür die entsprechenden Bezeichnungen der Schaltflächen für 'Vorschau', 'Zurück & ändern' und 'Karte abschicken'. Die Schaltfläche 'Zurücksetzen' kann frei benannt werden. Die eingeblendete Werbung kann leider nicht in anderen Sprachen angezeigt werden. Um die Bezeichnung der Effekte zu übersetzen, musst du Gebrauch von der Effekt-Verwaltung machen, die du in den Extras findest.





 Login Zum Seitenanfang 

F: Ich habe mein Passwort für den Login vergessen. Wie komme ich jetzt in meinen Zugang?
A: Trage beim Login deine User-ID ein und lass das Passwort-Feld leer. Auf der folgenden Seite hast du die Möglichkeit, dir dein Passwort an die Emailadresse schicken zu lassen, die du bei der Konfiguration angegeben hast.
Falls sich deine Mailadresse inzwischen geändert hat oder aus anderen Gründen nicht mehr gültig ist, setze dich mit uns in Verbindung, damit wir zusammen eine Lösung finden können.

F: Ich habe meine User-ID (bzw. User-ID und Passwort) für den Login vergessen. Wie komme ich jetzt in meinen Zugang?
A: Falls du bereits Grußkarten in deine Homepage eingebaut hast, findest du deine User-ID im Code der HTML-Seite. Suche im HTML-Code einfach nach 'karte.php?user='. Nach dem '='-Zeichen findest du deine User-ID!
Ansonsten setze dich mit uns in Verbindung, wir werden dir dann deine User-ID nennen, mit der du dir dann ggf. das Passwort an die Email-Adresse senden lassen kannst, die du in der Konfiguration eingegeben hast.

F: Ich möchte meine Mitgliedschaft bei Ecards4U beenden. Wo kann ich mich abmelden?
A: Du kannst dich jederzeit im Support ohne Angabe von Gründen von Ecards4U abmelden. Teile uns über das Textfeld einfach mit, dass wir deine Daten löschen sollen und vergiss nicht, zur Sicherheit noch einmal dein Passwort mit anzugeben, ohne das wir deine Daten leider nicht löschen können!
Wenn über deinen Zugang 1 Jahr lang keine Karte geschrieben wird, wird dieser ebenfalls gelöscht! Du erhältst in diesem Fall eine entsprechende Benachrichtigungsmail, in der deine eingegebenen Daten für eine eventuelle Neuregistrierung noch einmal aufgelistet werden.



 Konfiguration Zum Seitenanfang 

F: Beim Aufruf der Seite zum Erstellen der Grußkarten werden bei mir die Grußkarten-Motive nicht angezeigt (rotes "X"), obwohl ich den Pfad zu den Grußkartenmotiven meiner Meinung nach korrekt eingegeben habe. Woran kann das liegen?
A:
  • Der Pfad zu den Grußkartenmotiven endet NICHT mit '.html', sondern mit dem Verzeichnis, in dem die Motive liegen! Das wird leider immer wieder falsch gemacht!

  • Die Groß-/Kleinschreibung des Pfades zu den Motiven oder der Dateiname am Ende des Grußkartenlinks ist nicht korrekt. Der Großteil aller Internetserver basiert auf unix(ähnlichen) Systemen, die peinlich genau zwischen Groß- und Kleinbuchstaben unterscheiden. Das Motiv wird daher bei auch nur einem Fehler dieser Art nicht mehr gefunden.

  • Manche kostenlose Webspace-Anbieter erlauben es nicht, Bilddateien auf fremden Seiten zu verwenden, die nicht beim gleichen Anbieter liegen; die Grußkarten-Seiten werden über ecards4u.de generiert und sind für den Bilddatei-Server damit "fremd". In diesem Fall werden die Bilddateien in den Grußkarten nicht dargestellt!
    Andere Anbieter liefern bei einer Bild-Anfrage ein HTML-Dokument, in dem neben dem Bild beispielsweise zusätzlich Werbung eingeblendet wird. Auch in diesem Fall kann das Bild in der Grußkarte nicht angezeigt werden.

    Die leider einzige Lösung für beide Fälle liegt darin, die Bilder bei einem anderen Anbieter auszulagern, der diese Einschränkungen nicht hat. Im Internet gibt es eine ganze Reihe von kostenlosen Webspace-Anbietern, einfach bei Google nach "Webspace kostenlos" suchen. Vergiss nicht, anschließend in der Konfiguration den Pfad zu den Motiven entsprechend abzuändern!

  • Nur falls du eigenen Templates verwendest: Manche HTML-Editoren haben leider die schlechte Angewohnheit, Teile des HTML-Codes selbständig zu ändern. So werden oft die geschweiften Klammern ('{' und '}') der Variablen in die Zeichenfolgen %7B und %7D umgewandelt, was dazu führt, dass die geschweiften Klammern bei Aufruf der Seite zwar korrekt dargestellt werden, die Variablen von unserem Skript aber nicht mehr erkannt werden. In diesem Fall hilft nur, die Änderung per Texteditor rückgängig zu machen bzw. den HTML-Editor so einzustellen, dass er diese selbständigen Änderungen nicht mehr vornimmt.

  • Falls deine Motive auf Beepworld liegen, musst du zwischen 'http://www.beepworld.de' und dem Rest des Pfades noch das Verzeichnis '/memberdateien/' einfügen, da die Motive nur über diesen Pfad zugänglich sind.

F: Beim Aufruf eines Kartenformulares werden im Adressbuch keine Adressen angezeigt, obwohl ich bereits eine oder mehrere Karten versendet habe. Woran liegt's?
A:

Vermutlich benutzt du auf deiner Seite Frames und lässt die Kartenformulare in einem Frame öffnen - in diesem Fall funktioniert das Adressbuch aufgrund der Sicherheitseinstellungen des Browsers nicht.

Das Adressbuch funktioniert mit Hilfe von Cookies. Die Browser haben standardmäßig leider die Sicherheitsbeschränkung, dass Cookies eines Drittanbieters nicht ausgelesen werden können, wenn dessen Seiten in einem Frame geöffnet werden, daher werden auch die Einträge des Adressbuchs nicht angezeigt. Du musst die Karten also in einem neuen Fenster öffnen lassen (über das Attribut 'target=_blank' im <a>-Tag), dann funktioniert auch das Adressbuch.


F: Ich oder der Empfänger meiner Karte kann keinen Sound hören, obwohl ich einen Song für die Karte ausgewählt habe. Habe ich einen Fehler in der Konfiguration?
A:

Solange du keine eigenen Templates verwendest, KANNST du überhaupt keinen Fehler machen, was den Sound betrifft. Das Fehlen des Sounds ist in diesem Fall eindeutig auf die Konfiguration des betreffenden Rechners zurückzuführen. Es gibt dafür mehrere mögliche Gründe:

  • Die Soundkarte des betroffenen Systems unterstützt hardwaremäßig keine MIDI-Wiedergabe
    Viele Hersteller verzichten mittlerweile aus Kostengründen auf einen Wavetable-Chip und bieten einen mitgelieferten Treiber als Software-Lösung an, z.B. TerraTec 128PCI. Wenn dieser Treiber (es handelt sich dabei NICHT um den Soundkartentreiber!) nicht installiert wird, kann die MIDI-Wiedergabe nicht gestartet werden und der Sound fehlt ganz einfach.
  • Die Lautstärke für die MIDI-Wiedergabe in der Lautstärke-Regelung ist abgedreht oder die Wiedergabe ist dort deaktiviert
  • Der Browser unterstützt standardmäßig keine MIDI-Wiedergabe
    wie z.B. Mozilla Firefox, der dafür ein geeignetes Plugin wie Quicktime benötigt. Internet Explorer unterstützt die Wiedergabe jedoch standardmäßig.
  • In der Systemsteuerung ist ein falsches Gerät für die MIDI-Wiedergabe eingestellt
    Wenn du beispielsweise den externen MIDI-Port (UART) als Wiedergabegerät einstellst, werden die MIDI-Daten von der Soundkarte nicht wiedergegeben, sondern an den Joystick-Anschluss der Soundkarte geleitet. Dieser dient nämlich nicht nur zum Anschluss von Spiel-Steuergeräten, sondern auch zum Anschluss externer MIDI-Geräte wie Sampler oder Keyboards.

Auch wenn der Sound auf deinem System nicht funktioniert, kannst du davon ausgehen, dass mindestens 95% deiner Besucher die oben genannten Voraussetzungen erfüllen und den Sound hören.




 Templates Zum Seitenanfang 

F: Ich habe meine eigenen Templates konfiguriert und in meinen Account hochgeladen. Trotzdem werden nach wie vor die Standardtemplates verwendet. Woran kann das liegen?
A:

Für dieses Problem gibt es 2 verschiedene mögliche Ursachen:

  • Falls nur einzelne Templates durch Standardtemplates ersetzt werden, wurden diese möglicherweise nicht korrekt abgespeichert. Wenn ein einzelnes Template nicht vorhanden ist, verwendet das System einfach das entsprechende Standardtemplate.
  • Du hast die Dateinamen der Templates geändert. Damit die Templates hochgeladen werden können, darf ihr Dateiname nicht geändert werden! Verwende die Dateinamen der Templates, die du in der Zip-Datei heruntergeladen hast!

Übrigens: Korrekt hochgeladene und aktive Templates werden in der Template-Verwaltung in grüner Fettschrift dargestellt, schwarze Templates wurden entweder gar nicht oder fehlerhaft hochgeladen.


F: Ich habe meine eigenen Templates konfiguriert und in meinen Account hochgeladen. Jedoch werden bei mir weder die Hintergrundgrafik noch irgendwelche anderen Bilder dargestellt. Woran kann das liegen?
A:

Du hast in den Templates vermutlich relative Links (z.B. <body background="Hintergrund.gif">) verwendet, stimmt's?
Da die HTML-Templates beim Erstellen bzw. beim Abruf einer Grußkarte nicht direkt aufgerufen, sondern zuerst von einem Skript auf Ecards4U.de geparst werden, ist auch der Pfad in diesen Seiten auf http://www.ecards4u.de gesetzt. Das bedeutet: die Grafiken werden unter dieser Adresse gesucht und natürlich nicht gefunden.

Du hast 2 Möglichkeiten, dieses Problem zu beseitigen :

  • Die einfachste Möglichkeit ist, in der Template-Verwaltung den Pfad zu den Grafiken (und sonstigen Elementen) in das dafür vorgesehene Textfeld unterhalb der Upload-Boxen einzutragen. Es wird dann in allen Templates bei relativen Verweisen dieser Pfad verwendet. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass wirklich ALLE verwendeten Elemente im entsprechenden Verzeichnis liegen.
  • Du verwendest absolute Pfadangaben (.z.B. <body background="http://www.meine-homepage.de/Hintergrund.gif">). Damit stellst du sicher, dass die Dateien wirklich von deinem Homepage-Server geladen werden.

Es sind natürlich auch Kombinationen aus beiden Möglichkeiten erlaubt, wobei absolute Pfadangaben Priorität über den angegebenen Pfad in der Template-Verwaltung haben.


F: Ich habe meine eigenen Templates konfiguriert und in meinen Account hochgeladen. Seitdem bekomme ich beim Versenden oder der Vorschau die Fehlermeldung Falscher Aufruf (Ursache: fehlender Parameter 'action'). Was habe ich falsch gemacht?
A:

Dein HTML-Editor hat im Template 'create.html' die Namen für die Buttons ' Karte abschicken' und 'Vorschau' selbständig in 'action1' und 'action2' o.ä. abgeändert:

<input type="submit" name="action1" value="Karte abschicken">
<input type="submit" name="action2" value="Vorschau">


Damit funktioniert das Skript aber nicht mehr ordnungsgemäß. Beide Buttons müssen 'action' heißen, also

<input type="submit" name="action" value="Karte abschicken">
<input type="submit" name="action" value="Vorschau">


Suche im Code die entsprechende Stelle und korrigiere die Namen, dann funktioniert alles, wie es soll.


F: Ich habe meine eigenen Templates konfiguriert und in meinen Account hochgeladen. Seitdem werden Umlaute in der Kartenvorschau und in den versendeten Karten falsch dargestellt. Was habe ich falsch gemacht?
A:

Dein HTML-Editor hat die Zeichensatzkodierung des Templates geändert oder du hast HTML-Code über Kopieren und Einfügen in den Code eingefügt, der anders kodiert ist.

Die einfachste Lösung für dieses Problem ist das Einfügen des META-Tags

<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2" />

in den <head>-Bereich des Templates create.html bzw. create_flash.html. Anschließend werden die Umlaute korrekt dargestellt.




 Statistik Zum Seitenanfang 

F: Wieso werden laut Statistik so viele Karten nie abgerufen? Arbeitet das System nicht zuverlässig?
A:

So gut wie alle Anbieter von Grußkartensystemen bieten keine Statistik für die abgerufenen Karten an, weil sie Angst davor haben, die User könnten an der Zuverlässigkeit des Systems zweifeln - und das zurecht: im Durchschnitt werden nämlich nur ca. 85-90% der geschriebenen Karten auch wirklich gelesen. Dies hat viele verschiedene Gründe - KEIN Grund dafür ist ein Fehler im System!
Die ersten Fehlerquellen sind bereits beim Erstellen der Karten zu finden. Trotz Formatprüfung werden immer wieder falsche Email-Adressen für den Empfänger eingegeben - von Tippfehlern ganz zu schweigen - und die Benachrichtigungs-Mails gehen ins Leere.
Hauptproblem auf der Empfängerseite sind Spamfilter geworden, die mittlerweile bei allen größeren Maildienstanbietern eingesetzt werden, da diese zum Teil sehr radikal auf die eingehenden Mails reagieren. Manche lassen überhaupt keine Mails mehr passieren, die nicht von einem bekannten Absender stammen; da als Absenderadresse eine Ecards4U-Adresse eingesetzt wird, wird das natürlich zu einem Problem. Die einzig mögliche Lösung ist das Freischalten von Adressen der Domain ecards4u.de im Spamfilter durch den jeweiligen Empfänger. In diesem Punkt besteht jedoch Informationsbedarf, da der Großteil der User im Umgang mit einem Spamfilter immer noch überfordert sind; viele wissen nicht einmal, dass ein Spamordner o.ä. existiert, und so bleiben leider viele Mails ungelesen.
Das nächste Problem sind die Empfänger. Manche rufen ihre Mails überhaupt nicht oder in größeren Abständen als 2 Monaten ab, wenn die Karten vom System bereits gelöscht wurden. Wenn dann die Benachrichtigung endlich empfangen wurde, öffnen viele Leute die Karten nicht, weil sie dahinter einen Virus vermuten, was ja auch nicht ganz abwegig ist - ein Hinweis in der Nachricht, dass es sich bei dieser Mail nicht um einen Virus handelt, wäre überflüssig und würde nur noch mehr Misstrauen wecken. Viele Empfänger, vor allem Internet-Einsteiger, kennen sich aber auch einfach nur nicht aus, was sie denn nun tun müssen, um die Karte zu Gesicht zu bekommen. Es gibt wirklich unzählige Gründe, und mit einer Abrufquote von 85% kann man wirklich mehr als zufrieden sein.